Kurse

Klangmeditation im Gesundheitszentrum Elzach

Klangmeditation mit der Bass- und der Körpertambura am Freitag, 16.10.2020 im Gesundheitszentrum Elzach, Nikolausplatz 2, 2. OG

Die Basskörpertambura (Beate Klein) ist ein Klanginstrument. Aufgrund ihrer Saitenlänge und dem großen Korpusvolumen erzeugt sie einen tiefen Klang mit einer starken Vibration. Die Körpertambura (Dorothea Hagner) ist etwas kleiner und erzeugt einen lichteren Klang. Sowohl einzeln, als auch zusammen gespielt bilden sie einen wohltuenden Klangteppich.

Die Klänge können es Dir ermöglichen, Dich zu erden, belastende und wiederkehrende Gedanken loszulassen.

In der Einzelbegleitung kann das Instrument mit Bogenfüßen auch über den Körper platziert oder direkt auf den Körper gelegt werden.

Die Klangmeditation ist sowohl im Sitzen wie im Liegen möglich. Wer sie im Liegen erfahren möchte, der bringt sich bitte eine Unterlage mit.

An diesem Abend werden wir frei in den Raum hineinspielen.

Von Herzen heißen wir Dich willkommen zu diesem spannenden Klangerlebnis.

weitere Termine: Freitag, 20. November und Freitag, 11. Dezember 2020

Beginn: 20.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr

Teilnehmerzahl: maximal 8

Teilnahme kann nur erfolgen, wenn Du frei von Erkältungssymptomen bist.

Es gelten die aktuellen Corona Hygiene- und Verhaltensregeln!

Telefonische Anmeldung erforderlich: 07682 – 9 26 19 01